Alles Käse?

Über die Genuss Experten bekamen wir dieses tolle Stück Käse zum Testen. .....


Ihr seht schon, bei diesem schönen Käsestück kann man seiner Phantasie freien Lauf lassen.
Käse ist ja eins meiner Hauptnahrungsmittel. Gern darf er etwas kräftiger sein und neben Kuh auch gern vom Schaf oder auch von der Ziege.

Der Jarlsberg ist nun ein recht milder Käse, aber sehr nussig und voll im Geschmack. Das lässt ihn auch vielseitig verwenden, ohne zu dominant zu werden. Ob einfach pur, zum Überbacken oder als Füllung, er passt sich überall an.

Es gibt den Jarlsberg in "Original", "Lite" und in "Spezial Reserve". Den Reserve muss ich unbedingt beim nächsten mal einkaufen.

Nun also zu unseren ersten Geschmacks-Verkostungen...

CIMG9543CIMG9587
CIMG9591

Zuerst natürlich pur, um den Geschmack richtig zu erkennen. Das nussige Aroma passt zum Obst - hier Mango und Feigen, genauso wie zu Tomaten, Schinken (in den Röllchen) und Basilikum. Wirklich sehr lecker und überhaupt nicht langweilig.

WP_20151028_17_33_22_ProWP_20151028_17_33_50_ProWP_20151028_17_36_37_Pro

Danach habe ich einfach mal zwei Roggenbrötchenhälften mit Schinken belegt und überbacken. Der Käse schmilzt sehr gut, wird nicht zu flüssig und auch nicht schnell dunkel. Er ist zart-cremig-schmelzend im Geschmack.

CIMG9547CIMG9548CIMG9549CIMG9552CIMG9558CIMG9554
Als Hauptgericht habe ich Ravioli gekocht, in etwas Butter angeschwenkt, mit Tomatenscheiben belegt - darauft einige Scheiben Jarlsberg und dann im Ofen überbacken. Je nach gewünschtem Bräunungsgrad wieder raus nehmen, mit etwas Jalapenjosoße gewürzt und fertig. :) Das hat uns auch geschmeckt.

Und das meiste geht einfach so auf dem Frühstücksbrot weg, so kann der Tag gut anfangen.

Mal sehen welche Rezepte mir noch so einfallen, dann lass ich es euch hier wissen ;)

:wave:

Kommentar schreiben

Kommentare: 10
  • #1

    Latosha Rebuck (Samstag, 04 Februar 2017 19:12)


    excellent issues altogether, you just gained a new reader. What may you suggest about your publish that you simply made a few days ago? Any certain?

  • #2

    Ethelyn Mcferren (Samstag, 04 Februar 2017 20:41)


    Awesome article.

  • #3

    Hobert Brundige (Sonntag, 05 Februar 2017 21:41)


    This post will help the internet people for building up new webpage or even a weblog from start to end.

  • #4

    Teofila Needleman (Montag, 06 Februar 2017 01:04)


    I could not refrain from commenting. Very well written!

  • #5

    Hobert Brundige (Montag, 06 Februar 2017 06:16)


    Hello there! This article could not be written any better! Going through this article reminds me of my previous roommate! He always kept preaching about this. I most certainly will forward this information to him. Pretty sure he'll have a great read. Many thanks for sharing!

  • #6

    Yun Kennerson (Montag, 06 Februar 2017 09:07)


    Admiring the hard work you put into your website and in depth information you offer. It's nice to come across a blog every once in a while that isn't the same outdated rehashed information. Excellent read! I've saved your site and I'm including your RSS feeds to my Google account.

  • #7

    Erminia Correia (Dienstag, 07 Februar 2017 06:33)


    I know this if off topic but I'm looking into starting my own blog and was curious what all is needed to get set up? I'm assuming having a blog like yours would cost a pretty penny? I'm not very internet smart so I'm not 100% certain. Any suggestions or advice would be greatly appreciated. Appreciate it

  • #8

    Marsha Maffei (Dienstag, 07 Februar 2017 12:41)


    Excellent article. Keep posting such kind of info on your blog. Im really impressed by it.
    Hey there, You've performed a great job. I'll definitely digg it and for my part recommend to my friends. I am confident they will be benefited from this website.

  • #9

    Sophia Fleitas (Mittwoch, 08 Februar 2017 19:27)


    This is very interesting, You're a very skilled blogger. I've joined your rss feed and look forward to seeking more of your magnificent post. Also, I have shared your website in my social networks!

  • #10

    Vince Dashner (Donnerstag, 09 Februar 2017 18:05)


    This is my first time visit at here and i am really pleassant to read everthing at one place.